Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

La Dolce Vita im Albgut

13. August 2021 @ 18:00 - 20:30

Am 13.8.2021 gastiert die Compagnia Cocolores mit ihrer Komödie “La dolce vita” auf dem Gelände des Alten Lagers. Die Compagnia Cocolores wurde im Jahre 2015 als Projekt des Theaters Ätschagäbele ins Leben gerufen und tingelt seither immer für zwei Wochen über die Schwäbische Alb. Sie hat sich auf die Fahnen geschrieben, die alte Theaterform der Commedia dell’arte wieder aufleben zu lassen und wie die Fahrenden mit einem Theaterwagen über Land zu ziehen und das Theater wieder dorthin zu bringen, wo es in früheren Zeiten dargeboten wurde: auf öffentlichen Plätzen von Städten und Dörfern.
“La Dolce Vita” ist ein buntes, kurzweiliges Theaterspektakel für alle Altersgruppen mit Masken und Musik.
Inhaltsangabe:
Der wilde Gott Dionysos, Urbild des unzerstörbaren Lebens, zieht mit seinem Gefolge durch die Welt, in seinem Schlepptau die Figuren der Commedia dell’arte. Er schleudert sie hinein in ein komödiantisches Spiel über das moderne “süße Leben“.
Pantalone ist am Rande des Nervenzusammenbruchs, da ihm die Geschwindigkeit des modernen Lebens alles abverlangt. Sein Freund Dottore Baloardo, begeistert von der digitalen Revolution, verspricht ihm Abhilfe durch die neueste Errungenschaft der Wissenschaft, einen Roboter.
Doch dieser Roboter bringt so ziemlich alles durcheinander. Arlecchino, Colombina, der Capitano und die Verliebten stehen vor großen Herausforderungen.

Die Aufführung beginnt um 18 Uhr auf der Wiese in Annegrets Welt am BatimentT 13 direkt an der Biosphärenallee. Für das kulinarische Dolce Vita ist in Form von kühlen Getränken und kleinen italienischen Häppchen (auch salzig) auf der Veranda des BatimentT12 direkt am Albgut Spiel- und Balancierplatz gesorgt.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Die zur Zeit der Aufführung geltenden Coronaverordnungen werden vor Ort umgesetzt!
Nähere Infos auch unter: www.compagnia-cocolores.de

Details

Datum:
13. August 2021
Zeit:
18:00 - 20:30
Webseite:
www.compagnia-cocolores.de