BT 22

Königspark

Albölmühle
bottle pouring oil in a spoon on green background

Alb-Ölmühle

Die Alb-Ölmühle verarbeitet im BT22 unter anderem Saaten aus fast in Vergessenheit geratenen Kulturpflanzen der Schwäbischen Alb und der Region zu hochwertigen, naturreinen Speiseölen,insbesondere Leinöl und Leindotteröl.
Durch schonende Pressung bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe der Saaten und der jeweils sortentypische Geschmack besonders gut erhalten. In enger Zusammenarbeit mit Biolandwirten von der Schwäbischen Alb wird das Saatgut ausgewählt, gesät und geerntet. Die Öle sind glutenfrei, kaltgepresst, naturbelassen und ungefiltert.
Ab Herbst 2019 werden wir  Bio-Rapssamen von der Schwäbischen Alb zu Speiseöl verarbeiten.

Ihr Ansprechpartner:

E-Mail: info@alb-oelmuehle.de

Telefonummer: 0175/ 8484524

Webseite: www.alb-oelmuehle.de

Claudia Probst, Berthold Fischer, Andrea Fischer

So finden Sie uns: